[…] die digitale Variante des Verständnisses von Lernen im „Microlearning“ oder in der Aussage „The way people want to learn today can be described in one word: fast“ von dieser mechanistischen Vorstellung von effizientem Lernen qualitativ unterscheidet, bezweifle […]