Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

50 Jahre Telekolleg. Bildung kommt von Bildschirm

Inzwischen sind nur noch Bayern und Brandenburg übriggeblieben. Aber nach wie vor kann man auf diesem Weg die allgemeine Fachhochschulreife erwerben. Ich bin noch mit dem Telekolleg als Teil meines Fernsehprogramms aufgewachsen, habe sogar mal beim Funkkolleg, dem kleinen Bruder, mitgearbeitet, und mich später, wenn ich beim Zappen über eine Folge gestolpert bin, über das mutige Outfit der Lehrenden (sehr beliebt: Pullunder!) gewundert. Der Artikel ist verhalten optimistisch, was die Zukunft des Telekollegs angeht, obwohl die Macher jetzt sogar das Internet entdeckt haben. Aber die Zeit für einen kleinen Seitenhieb in Richtung MOOCs nimmt man sich.
Rosa Feigs, Der Tagesspiegel, 5. Januar 2017

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS