Wie können Trainer die Digitalisierung lieben lernen?

Posted on 09 June 2016 by jrobes

Vorneweg: Ich habe keine allgemeine, umfassende Antwort auf diese Frage. Ich denke, dass Trainer und Trainerinnen an der Frage nicht vorbeikommen und in der Mehrheit auch offen sind, sich mit den Entwicklungen des vernetzten Lernens auseinanderzusetzen. Auf den Jubiläums-Impulstagen von GABAL in Seeheim-Jugenheim habe ich jedenfalls kurz unseren Corporate Learning 2.0 MOOC präsentiert und versucht, über das MOOC-Format und die Digitalisierungsthemen der beteiligten Unternehmen das Thema darzustellen. Im Vorfeld der Veranstaltung gab es das beiliegende Interview, das sich - der Titel deutet es an - mehr am Spannungsbogen zwischen der Zielgruppe und dem Stichwort Digitalisierung abarbeitet.
Petra Folkersma, Interview mit Jochen Robes, wirtschaft+weiterbildung, 06/2016, S. 56/57 (pdf)

Popularity: 17% [?]

Leave a Reply

*
To prove that you're not a bot, enter this code
Anti-Spam Image

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Newsletter (wöchentliche Übersicht)

E-mail:   

Subscribe    Unsubscribe

Photos from our Flickr stream

db_republica_2016

Best_Blend_Haufe_2016

Giro Münsterland 2015

IMG_2040

Hochschulforum Digitalisierung Gruppenbild

cMOOC-Runde

gfwm-beiratstreffen-2013

corporatelearningcamp 2013

See all photos