Categorized | e-learning


Udemy senkt Kurspreise unter Volkshochschul-Niveau

Posted on 07 March 2016 by jrobes

Udemy ist eine Plattform für Online-Kurse. 2010 gegründet, wirbt Udemy heute mit über 40.000 Kursangeboten und über 10 Millionen Teilnehmern. 451 Kurse werden bereits in deutscher Sprache angeboten. Udemy wird gerne mal als MOOC-Plattform beschrieben, obwohl kostenlose Angebote nur einen kleinen Teil des Portfolios ausmachen. Aber intensives Marketing und niedrige Kurspreise haben das Angebot populär gemacht. Für unterschiedliche Zielgruppen: Teilnehmer finden auf Udemy ein breites Spektrum an Themen; und für Trainer oder KMUs ist es ein einfacher Weg, mit Inhalten neue Zielgruppen zu erreichen.

Vor diesem Hintergrund stellt Karlheinz Pape in einem längeren Artikel Udemy vor. Und spannt den Bogen zum Angebot der Volkshochschulen: “Die drastische Preissenkung von Udemy auf 20 bis maximal 50 € zielt auf deutlich noch mehr Teilnehmer als bisher schon. Das deutschsprachige Kurs-Spektrum entspricht aus meiner Sicht schon heute dem von Volkshochschulen. Die Preise liegen dann wohl unter den vhs-Gebühren. Selbst wenn vhs jetzt beginnen würden, flächendeckende Online-Angebote zu entwickeln, hätte Udemy einen riesigen Entwicklungs-Vorsprung, der wohl kaum einzuholen sein wird. Aber Überraschungen sind ja immer möglich.”
Karlheinz Pape, Corporate Learning - Training und Wissensmanagement, 6. März 2016

udemy_201603.jpg

Popularity: 14% [?]

Leave a Reply

*
To prove that you're not a bot, enter this code
Anti-Spam Image

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Newsletter (wöchentliche Übersicht)

E-mail:   

Subscribe    Unsubscribe

Photos from our Flickr stream

db_republica_2016

Best_Blend_Haufe_2016

Giro Münsterland 2015

IMG_2040

Hochschulforum Digitalisierung Gruppenbild

cMOOC-Runde

gfwm-beiratstreffen-2013

corporatelearningcamp 2013

See all photos