Es ist schon komisch, das man heute von Bildungstrends spricht, früher hat man einfach dem Lehhrer zugehört und gelernt;)