OpenCourse 2012: Online Event “Tablet Computing”

Posted on 11 May 2012 by jrobes

Am 9. Mai 2012 hat die Live-Session der zweiten Themenwoche des OpenCourse 2012 stattgefunden, zu dem sich zeitweilig wieder über 180 Teilnehmer eingeschaltet hatten. Joachim Wedekind (e-teaching.org) hat moderiert und René Wegener (Universität Kassel) und Beat Döbeli Honegger (PHZ Schwyz/ Goldau) waren die Gastreferenten dieses Themenblocks. Das Ganze ist natürlich archiviert und kann auch im Nachhinein aufgerufen werden. Vielleicht sind die provokativen Thesen von Beat Döbeli (”Tablets sind ein Hype!”) ja ein Anreiz:

“1. Tablets bringen nur im Kindergarten echt was Neues
2. Unpersönliche Tablets eignen sich nicht für die Schule
3. Tablets sind aktuell hip. Langfristig relevant sind aber 1:1 und BYOD
4. Ab einer gewissen Schulstufe reichen Tablets nicht mehr aus
5. Tablets haben bisher keinerlei didaktische Innovation gebracht”

OPCO12 - Trends im E-Teaching, 9. Mai 2012

Popularity: 29% [?]

1 Comments For This Post

  1. Michi Says:

    Hallo, ich finde, dass Tablets die absolute Zukunft in Sachen Bildung ist.
    Nur noch eine frage der Zeit bis an den Schulen die ersten Tablet-Klassen eingeführt werden.

    Lg Michi

Leave a Reply

*
To prove that you're not a bot, enter this code
Anti-Spam Image

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Newsletter (wöchentliche Übersicht)

E-mail:   

Subscribe    Unsubscribe

Photos from our Flickr stream

Hochschulforum Digitalisierung Gruppenbild

cMOOC-Runde

gfwm-beiratstreffen-2013

corporatelearningcamp 2013

robes_mld2013

sportograf-43743811

13:30:41

13:14:02

See all photos