Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

#opco12 Trends im E-Teaching – der Horizon Report unter der Lupe

Eine schöne Einstimmung auf den opco12, der ja in zwei Wochen beginnt. Volkmar Langer verweist hier auf John S.F. Mak, der kürzlich einen Versuch unternommen hat, die verschiedenen Formen von offenen Online-Kursen etwas zu sortieren. Stehen mehr der Content und das Management des Kurses im Vordergrund? Oder sind es die Beziehungen und Netzwerke und damit einhergehende Anforderungen an Teilnehmer und Facilitatoren? Volkmar Langer meint mit Blick auf die im opco12 ausgebauten Formen der Anerkennung (von der Teilnahmebestätigung bis zum Badge), dass „der sicher sehr idealistische konnektivistische Ansatz hier beim opco12 in Reinform nicht mehr vorliegt, schon allein weil dies organisatorisch nicht zu bewerkstelligen wäre“. Ein guter Punkt.
Volkmar Langer, HSW-Learning-Blog, 2. April 2012

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS