Categorized | Trends in der Weiterbildung

Tags |

5 Use Cases for Badges in the Enterprise

Posted on 26 March 2012 by jrobes

Karlheinz Pape hatte vor einigen Wochen bereits darüber nachgedacht (”Open Badgets: Eine sinnvolle Initiative - auch fürs Corporate Learning”). Jetzt auch Dan Pontefract. Sein Einstieg: “Yes, I do believe badging has a place inside the enterprise.” Er zählt auf, was Badges unterstützen können: Credibility, Awareness, Motivation, Recognition, Career. Ich würde es noch etwas präzisieren: Badges setzen auf einem offenen, Community-basierten Erfahrungs- und Informationsaustausch auf. Man könnte vielleicht auch Enterprise 2.0 sagen. Dann könnte ich mir auch besser vorstellen, was Dan Pontefract meint:

“But when badges are used inside the organization for internal only purposes, there could be fantastic results culturally, collaboratively and educationally throughout the digital walls.”
Dan Pontefract, brav new org, 26. März 2012 

Popularity: 30% [?]

Leave a Reply

*
To prove that you're not a bot, enter this code
Anti-Spam Image

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Photos from our Flickr stream

db_republica_2016

Best_Blend_Haufe_2016

Giro Münsterland 2015

IMG_2040

Hochschulforum Digitalisierung Gruppenbild

gfwm-beiratstreffen-2013

robes_mld2013

13:14:02

See all photos