Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

2011 Best Business Books

Diese Zusammenstellung erinnert mich an den Berg von ungelesenen Büchern, der sich im Laufe des Jahres schon wieder angesammelt hat. Wenn ich den abgearbeitet habe (und ich setze wieder alles auf Weihnachten!), bleibt vielleicht noch etwas Luft für die eine oder andere dieser Empfehlungen. Es gibt jeweils drei in den Kategorien „Ethics and Aspirations“, „Strategy“, „Management“, „Economics“, „Marketing“, „Leadership“ und „Technology“. Schon die Reviews sind etwas zum Schmökern und stellen viele Momentaufnahmen in einen größeren Kontext. Natürlich taucht Bildung hier nur am Rande auf, wenn z.B. daran erinnert wird, wie Starbucks vor drei Jahren einmal alle Stores für eine Training-Session schloss (Howard Schultz: Onward: How Starbucks Fought for Its Life without Losing Its Soul). Aber ganz „nah“ dran sind noch die Marketing- (Simon Mainwaring: We First: How Brands and Consumers Use Social Media to Build a Better World) und Technology-Sektion (u.a. Kevin Kelly: What Technology Wants).
Theodore Kinni, strategy+business, Winter 2011, Issue 65, 22. November 2011

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS