Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Thoughts on Connectivism

„Have you ever thought about how completely irrelevant structured learning is?“ Mit diesem Satz von George Siemens startet eine kurze Video-Präsentation zum Connectivism. Im Hintergrund läuft Eric Whitacre’s Virtual Choir. Sehr schön.
Debbie Kroeker, Vimeo, 15. April 2011

Verwandte Beiträge

5 Responses to “Thoughts on Connectivism”

  1. Gaby Goldberg

    Auch diese Aussage ist in ihrer plakativen Absolutheit eine Agenda, oder irre ich da? Und: „Learning should be personal based on a person´s context“ dieser Ansatz ist dem „structured learning“ nicht ganz fremd.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS