Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

OpenCourseWare und Facebook MBA: Modelle für Life Long Learning?

Gestern und heute war ich auf der Campus Innovation in Hamburg, denn ich hatte kurzfristig zugesagt, im Rahmen des Tracks „elearning“ zu präsentieren. Die, die meinem Blog regelmäßig folgen, werden mit den Inhalten vertraut sein. Für alle anderen: Ich versuche hier zusammenzufassen, wohin sich derzeit die verschiedenen „open“-Initiativen im Bildungsbereich bewegen; und zum anderen zeige ich auf, welche vielfältigen „Begegnungen“ es in diesem Bereich heute gibt: von Business Schools, Hochschulen bis zu Edupunks und DIY-Initiativen. Wobei es für mich im Rahmen einer Konferenz wie der Campus Innovation vor allem um die didaktischen Möglichkeiten geht, die das Internet und Social Media Hochschullehrern heute bieten, ganz gleich, ob und wie sie von den Hochschulen bei der Umsetzung unterstützt (oder behindert) werden.
Jochen Robes, Slideshare, 19. November 2010

Verwandte Beiträge

2 Responses to “OpenCourseWare und Facebook MBA: Modelle für Life Long Learning?”

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS