Hallo,

das Twitter auf Platz 1 steht verwundert mich doch etwas – schließlich ist das eine „Learning List“ – auch wenn man da nun Microlearning betreiben könnte halte ich andere Tools, gerne auch das zweitplatzierte YouTube für besser geeignet.

Beste Erfahrungen habe ich schlicht und einfach mit Blogs gemacht – schlicht und einfach.

Philipp Ardrich