Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

Dieser Praxisleitfaden gibt einen guten Überblick über die „neuen Lerninstrumente des Web 2.0“. Angenehm unaufgeregt und im Rückgriff auf eigene Projekterfahrungen (LERNET 2.0) werden Blogs, Microblogs, Twitter, Wikis und weitere Tools als „E-Learning 2.0-Werkzeuge“ eingeführt und kurz beschrieben. Dazu gibt es konkrete Tipps zur Umsetzung. Ein weiteres Kapitel zählt Möglichkeiten auf, klassische E-Learning-Anwendungen mit Web 2.0-Instrumenten zu verbinden. Sicher nicht nur für kleine und mittlere Unternehmen interessant.
LERNET 2.0/ D-ELAN e.V., Juni 2010 (via LERNET Blog, 22. Juni 2010)

Verwandte Beiträge

5 Responses to “Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen”

  1. » Praxisleitfaden: KMU 2.0 – Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in kleinen Unternehmen » Kommunikation – zweinull

    […] “Dieser Praxisleitfaden gibt einen guten Überblick über die “neuen Lerninstrumente des Web 2.0″. Angenehm unaufgeregt und im Rückgriff auf eigene Projekterfahrungen (LERNET 2.0) werden Blogs, Microblogs, Twitter, Wikis und weitere Tools als “E-Learning 2.0-Werkzeuge” eingeführt und kurz beschrieben. Dazu gibt es konkrete Tipps zur Umsetzung. Ein weiteres Kapitel zählt Möglichkeiten auf, klassische E-Learning-Anwendungen mit Web 2.0-Instrumenten zu verbinden. Sicher nicht nur für kleine und mittlere Unternehmen interessant.” (Dr. Jochen Robes, Weiterbildungsblog) […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS