Categorized | Zukunft des Internet


Memory [forever]

Posted on 19 March 2010 by jrobes

Gizmodo, ein populärer Technologie-Blog, hat diese Woche eine faszinierende Serie zum Stichwort “Gedächtnis” zusammengestellt. Aus verschiedenen, durchweg originellen Perspektiven: das Gedächtnis und unser Gehirn, was das Internet vergisst bzw. nicht vergisst und wie es um das Gedächtnis unserer Computer steht. Aber am Besten, ich zähle kurz die Titel einiger Beiträge auf:

Brain Scans Can Access Your Memories
What Happens (Online) When We Die: Facebook
10 Ways to Improve Your Memory
IBM 305 RAMAC: The Grandaddy of Modern Hard Drives
Old Websites Sure Are Embarrassing

Verschiedene Autoren, Gizmodo, 15.-19. März 2010

Popularity: 21% [?]

1 Comments For This Post

  1. Lillili Says:

    Nett aufbereitet - übrigens auch unterhaltsam! Eine weiterführende Frage wäre wohl auch, ob das Internet unserem Gedächnis auf die Sprünge hilft und das Individuum leistungsfähiger macht und wie das Gehirn durch den Umgang mit dem Medium Internet verändert wird.

Leave a Reply

*
To prove that you're not a bot, enter this code
Anti-Spam Image

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Newsletter (wöchentliche Übersicht)

E-mail:   

Subscribe    Unsubscribe

Photos from our Flickr stream

Hochschulforum Digitalisierung Gruppenbild

cMOOC-Runde

gfwm-beiratstreffen-2013

corporatelearningcamp 2013

robes_mld2013

sportograf-43743811

13:14:02

13:30:41

See all photos