Wikis sind wie iPods: auch vor Apples Geniestreich gab es MP3-Player. Aber „schick, schlank und neuartig-einfache Bedienung“ sind unschlagbare Attribute und machen Wikis soviel attraktiver als die meisten klassischen Wissensmanagement- und Content Management-Systeme. Sie alle leben vom Grad ihrer Akzeptanz und da haben Wikis, richtig konzipiert und eingeführt, m.E. einen Vorsprung.