The net generation. The kids are alright

Posted on 17 November 2008 by jrobes

Da kommt Arbeit auf Rolf Schulmeister, Professor am Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung der Uni Hamburg, zu! Denn Don Tapscott, dessen Arbeit aus dem Jahr 1997, “Growing Up Digital”, mitverantwortlich für die Karriere des Begriffs der “Net Generation” ist, hat ein neues Werk veröffentlicht. Es heißt (Achtung!) “Grown Up Digital: How the Net Generation is Changing Your World” und beruht auf der Beobachtung von fast 8.000 Personen aus 12 Ländern, die zwischen 1978 und 1994 geboren sind. Tapscott, so ist in der jüngsten Ausgabe des Economist nachzulesen, spricht von der “smartest generation ever”. Acht Normen prägen, so der Autor, das Weltbild dieser Generation:

“Net Geners value freedom and choice in everything they do. They love to customise and personalise. They scrutinise everything. They demand integrity and openness, including when deciding what to buy and where to work. They want entertainment and play in their work and education, as well as their social life. They love to collaborate. They expect everything to happen fast. And they expect constant innovation.”

Grund genug für Arbeitgeber, sich mit diesen Anforderungen aktiv auseinanderzusetzen. Aber Tapscott identifiziert auch zwei Problemstellen: zum einen bestehende Bildungssysteme, die verhindern, dass ein Drittel der “Net Geners” ihr Potenzial ausschöpfen; zum anderen die fehlende Sensibilität dieser Generation für Privatheit. Mehr über Tapscott’s Studie, sobald mir das Buch vorliegt; aber vielleicht nimmt ja in der Zwischenzeit auch Rolf Schulmeister die Frage “Gibt es eine »Net Generation«?” noch einmal auf …
Economist, 13. November 2008 

Popularity: 76% [?]

0 Comments For This Post

1 Trackbacks For This Post

  1. Net Generation - ja, wie denn nun? | mulTIERmedia - Blog Says:

    […] nun hat Jochen Robes meine Welt wieder gerade gerückt. Er macht auf den Economist aufmerksam, der von einer […]

Leave a Reply

*
To prove that you're not a bot, enter this code
Anti-Spam Image

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Newsletter (wöchentliche Übersicht)

E-mail:   

Subscribe    Unsubscribe

Photos from our Flickr stream

cMOOC-Runde

gfwm-beiratstreffen-2013

corporatelearningcamp 2013

robes_mld2013

sportograf-43743811

13:30:41

13:14:02

IMG_1117

See all photos