Da ich selbst ausschließlich mit persönlichkeitsbildenden Trainings für Techniker in der österreichischen Weiterbildungslandschaft unterwegs bin, habe ich bislang gedacht, dass das Thema Web 2.0 für meinen Bereich nicht zum Tragen kommt. Dieses Gedankenmuster hatte ich vor zwei Jahren. Heute sehe ich dieses Thema völlig anders. Für meine Seminarteilnehmer gibt es die Möglichkeiten zur interaktiven Kontaktaufnahme bei Umsetzungsproblemen in der Praxis, auf XING moderiere ich diesbezüglich ein Forum für diesbezügliche Hilfestellungen und für 2008 plane ich eine E-Learning-Schiene mit einem Seminarformat. So ändern sich die Zeiten…