Google for Educators

Posted on 13 October 2006 by jrobes

google_for_educators.gif
Wenn es um einen neuen Service aus dem Hause Google geht, sind die Meinungen derzeit gespalten: Von “Klasse Idee!” bis zu “Nicht schon wieder Google!” ist alles zu hören. Also hilft nur, sich selbst ein Bild zu machen. Mit diesem Service, eine Seite im Web und ein Newsletter, will Google Pädagogen über seine Produkte informieren und gibt Ratschläge, wie man sie im Unterricht einsetzen kann, z.B. das Satellitenbilder-Erkundungsprogramm Google Earth. Nützlich, oder?
Google for Educators, Oktober 2006
[Kategorien: Weiterbildung allgemein, Zukunft des Internet]

Popularity: 4% [?]

1 Comments For This Post

  1. Gabi Reinmann Says:

    Danke für den Hinweis. Das werde ich mir in der Tat demnächst genauer ansehen. Immerhin finde ich schon die einleitenden Worte mal ermutigend für den Lehrerberuf: Lehrer in ihrer zentralen Rolle, um Barrieren zwischen Wissen und Menschen einzureißen - das ist doch mal was. :-)
    Gabi

About me

Jochen RobesJochen Robes (Frankfurt), Berater mit den Schwerpunkten Human Resources/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management,
Social Media und MOOCs
XING

Newsletter (wöchentliche Übersicht)

E-mail:   

Subscribe    Unsubscribe

Photos from our Flickr stream

Hochschulforum Digitalisierung Gruppenbild

13:30:41

IMG_1146

IMG_1117

IMG_1120

IMG_1124

IMG_1130

kienbaum_dankt

See all photos