Jochen Robes über Bildung, Lernen und Trends

LEARNTEC I.: eureleA

Vorschau-85-20060216.gif
Am Montag Abend war es so weit: Ich musste zwar noch über zwei Stunden ausharren, aber gegen 21:30 Uhr überreichte mir dann Peter A. Henning, Vorsitzender der Jury des European E-Learning Awards 2006 die Preisfigur. Der Weiterbildungsblog ist jetzt offiziell „Best Practice in E-Learning“!.

Wer nachlesen will, warum die Jury diesen Schritt wagte, kann dies hier tun. Ach ja, ich hatte wohl an irgendeiner Stelle fallen gelassen, dass ich täglich ca. 1 1/2 Stunden in den Weiterbildungsblog investiere. Im kommentierten Ablaufplan des Abends wurde dies zu ca. 550 Stunden jährlich hochgerechnet. Das sind über 13 Arbeitswochen. Mehr als 3 Monate Arbeitszeit im Jahr. So kann man es auch sehen. In jedem Fall: DANKE SCHÖN! Auch für’s Daumendrücken und alle Glückwünsche!

Verwandte Beiträge

6 Responses to “LEARNTEC I.: eureleA”

  1. Peter Stojkovic

    Gratuliere Dir herzlich !!!!
    Weiter alles Gute.

    Peter

Comments are closed.