Ist „Humankapital“ nur eine gedankenlose Begriffsschöpfung oder doch eine beabsichtigte Irreführung ?
Ein schöner Text hierzu finden sich dort:
http://www.humanwirtschaft.org/archiv_z/39_unwort.htm